Zauberkurse    für Kinder

Was Harry Potter und Bibi Blocksberg können, kannst Du schon lange!

Einzeltermine und fortlaufende Kurse

Privatstunden!

Diese wunderbare Wattestäbchen-Zauberin hat meine Nichte Paula (6 Jahre) ganz alleine für mich gebastelt! Da habe ich mich wirklich gefreut. Bastelt und malt Ihr auch so gerne wie Paula? Dann freue ich mich auf Eure Bilder!
Diese wunderbare Wattestäbchen-Zauberin hat meine Nichte Paula (6 Jahre) ganz alleine für mich gebastelt! Da habe ich mich wirklich gefreut. Bastelt und malt Ihr auch so gerne wie Paula? Dann freue ich mich auf Eure Bilder!


Neue Kurse ab Di 14. Jan. 2020

Hokus Pokus, es geht wieder los!

Mitte Januar 2020 starten die neuen Zauberkursen für Kinder!!!

7 magische Termine!

16.15h - 17.15h für Kinder ab 7 Jahre (min. 2. Schuljahr sind oder älter),

7 Termine, 85€ (inkl. Zaubermaterial)

 

17.30h - 18.30h für Kinder ab 9 Jahre (min. 4. Schuljahr oder älter),

7 Termine, 95€ (inkl. Zaubermaterial)

Kinder, die in der 4. Klasse sind, können sich entscheiden, ob sie lieber mit den Kleineren oder mit den Grossen zusammen lernen wollen. Je nachdem, wie sich die Kurse zusammensetzen ist das eine oder das andere sinnvoller. Oder manchmal ist es auch einfach eine Frage der Uhrzeit, welche besser passt. Rufen Sie mich an, ich berate ich Sie gerne :-)

Hier die genauen Daten:

Di 14. Jan, Di 21. Jan, Di 28. Jan,

Di 4. Febr, Di 11. Febr, Di 18. Febr und Di 3. März

Am Karnevalsdienstag 25. Febr. findet natürlich KEIN Unterricht statt.


Zauberstunden für Kinder ab 6 Jahre

Einzeltermine

Für die kleinen zauberbegeisterten Zwerge  biete ich ab und zu sonntags oder samstags vormittags eine Zauber-Schnupperstunde an "Zauberzwerge legen los".

Die nächsten Termine sind

Samstag, 4. Januar, 10h-11h

Sonntag, 12. Jan, 11-12h

Sonntag, 26. Jan, 11-12h

Kosten pro Zauberstunde : 15,-€ (inklusive Zaubermaterial)

Zu den Einzelterminen kann Ihr Kind auch öfter kommen. Bei der Anmeldung schreiben Sie mir bitte, welchen Trick Ihr Kind schon gelernt hat, damit ich etwas anderes vorbereiten kann.

 

Allgemein gilt: Zauberunterricht nur für Kinder, die nicht mehr an den Weihnachtsmann glauben! Erst wenn die Kinder nicht mehr an echte Magie glauben, kann ich sie in Zauberkunst unterrichten, das ist meistens gegeben, wenn die Kinder in die Schule kommen. Kindergartenkinder haben zwar eine große Begeisterung für Zauberei, für manche ist es mit Zauberunterricht aber einfach zu früh! Denn es ist einfach enttäuschend, wenn das Kind davon ausgeht, echte Magie zu erlernen und ich dann mit Tricks komme...


Zauberkurse für Kinder ab 9 Jahre

Einzeltermine

Ich war 9 Jahre alt, als ich mich entschieden habe Zauberin zu werden. Von daher habe ich eine besondere Anbindung an die Altersgruppe im besten Pippi-Langstrumpf-Alter ;-)

Damals hatte ich keine Gelegenheit Zaubern zu lernen, obwohl ich es mir doch sooo gewünscht habe, erst als Studentin habe ich das Tor ins "Reich der Magie" gefunden. Daher freue ich mich sehr, jetzt Kindern schon viel früher den Einstieg ins Zauberreich zu ermöglichen!

 

Zaubern ist eine komplexe Kunst, fast unmöglich sie sich selber alleine mit einem Zauberkasten vor dem Spiegel beizubringen. Wenn jemand eine Geige geschenkt bekommt, erwartet niemand, daß er diese sofort spielen kann. Um Geige spielen zu lernen, braucht man Geigenunterricht.

Beim Zaubern ist es genauso: Nur der Zauberkasten bringt nicht viel. Wenn man es richtig lernen will, braucht man jemandem der es einem richtig zeigt und mit Spaß und Engagement einübt.

Und in der Gruppe macht es mehr Spaß und man kann gemeinsam seine magischen Kräfte entfalten.

 

In jeder Zauberstunde bringe ich den Kindern mindestens ein KOMPLETTES Kunststück bei, so daß die Kinder DIREKT nach dem Unterricht bereits etwas vorführen können (und dies meist sofort auch tun, sobald das Elternteil kommt und das Kind abholt). ALLES, was das Kind für das Kunststück braucht bekommt es von mir und ist im Preis inbegriffen :-)

 

Für Kinder von 9-11 Jahren biete ich circa ein Mal pro Monat eine

Zauber-Power-Doppel-Stunde: "Das kleine Zauber-ABC"

(max 10 Kinder).

Die nächsten Termine sind:

Samstag, 4. Jan. 11.30-13.30h, Lektion A

Samstag, 11. Jan, 11-13h, Lektion B

Samstag, 18. Jan, 11-13h, Lektion C

Kosten pro Termin: 35€ (inkl. Zaubermaterial)

 

Die Termine können EINZELN oder KOMPLETT gebucht werden!

Wenn Sie alle 3 Termine buchen, dann kosten diese NUR 85€ (statt 105€).


Privatstunden

Ihr Kind zaubert schon? Oder Ihr jugendlicher Neffe übt fleißig Kartentricks auf YouTube und braucht noch etwas "Show-Coaching"?

Sie möchten Ihren (Enkel-)Kindern etwas ganz besonderes schenken?

Oder Sie finden einfach keinen passenden Termin?

Dann gibt es die Möglichkeit für Privatstunden!

Da kann ich mich ganz auf Ihr Kind / Ihre Kinder konzentrieren und es auf das nächste Zauberlevel teleportieren. Kursinhalt und Termine sind frei vereinbar.

Manche Kinder kommen 2 Mal im Monat für eine Zauberprivatstunde, manche 2 Mal im Jahr...

Manche verschenken es zum Geburtstag und kommen dann mit ihren Freunden einmal oder auch sechs Mal. Für manche ist es ein einmaliger Spaß, andere kommen regelmäßig wie zum Musikunterricht - ganz nach belieben!

 

Und was kostet der Spaß?

Eine ZauberPrivatStunde (60 min) für Kinder kostet 45€ (ein Kind / Jugendlicher)

Eine ZauberPRivatStunde für zwei Kinder kostet nur 5€ mehr (also 50€), da ich es fördern möchte, daß Kinder gemeinsam mit einem Freund/Freundin lernen. Denn gemeinsam erschliessen sich die Kinder besser das Reich der Magie, können gemeinsam üben, sich gegenseitig verbessern und sich gemeinsam Sachen ausdenken.

Kommen weitere Kinder hinzu, kostet das pro Zauberstunde und Nase 10€.

 

Privatstunden können frei zusammengestellt werden.

Bei kleineren Kindern (7-8 Jahre) empfiehlt sich 1 Stunde,

bei größeren Kindern (ab 9 Jahre) 1,5 Stunden oder 2 Stunden!

1 Stunde: Grundpreis 45€

1,5 Stunden: Grundpreis 65€

2 Stunden: 90€

 

Falls die Anreise sehr lang ist, können wir auch (z.B. an einem Ferientag) vormittags eine Zaubereinheit machen, dann Mittagspause und nachmittags nochmal.


Ich möchte Euch die Kurse anbieten, die ich mir selber als Kind immer gewünscht habe!


Wenn Sie Ihr Kind anmelden möchten, dann schicken Sie mir eine Mail

mit Name und Alter des Kindes und dem gewünschten Kurs.

Bitte teilen Sie mir auch Ihre Handynummer mit, damit ich Sie ggf. erreichen kann :-)

Also: Nix wie ran an die Zauberstäbe!